Lothar Tautz – Porträt

Neu hinzugefügt

Menschenrechte im Überwachungsstaat

Bildungsangebote für Schüler/innen und Lehrkräfte

5 Projekttage im DDR-Museum Pforzheim: 26.-30. September 2016

Das DDR-Museum Pforzheim ist – neugestaltet – im Oktober 2015 wiedereröffnet worden. In der Schulprojektwoche werden Jugendliche aus der Region Gelegenheit haben, sich jeweils einen Schultag lang mit dem Thema „Menschenrechte“ in der DDR (und heute) zu beschäftigen. Außerdem werden eine Lehrerfortbildung (28.09.) und ein Kinoabend mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm „Die Familie“ und anschließendem Filmgespräch mit dem Regisseur im Kommunalen Kino für Jugendliche, Eltern und Lehrer angeboten (27.09.).

weiterlesen